Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB gelten für alle – im Rahmen des freien Gewerbes Energetiker – angebotene Dienstleistungen. Sie sind maßgebend, sofern nicht mit dem Klienten andere Vereinbarungen getroffen werden.

Bei allen in diesen Bedingungen verwendeten personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter.

Die vereinbarten Dienstleistungen werden erst ab der Unterzeichnung des Aufklärungsformulars durch den Klienten ausgeübt.

Tätigkeit

Alle Methoden, die ich anbiete, sind energetische Behandlungen und sind daher kein Ersatz für ärztliche Therapie, psychologische oder psychotherapeutische Behandlungen.

Ich erkläre ausdrücklich gegenüber dem Klienten nicht zur Ausübung von medizinischen Tätigkeiten berechtigt zu sein. Laufende medizinische Behandlungen sollen nicht abgebrochen, und notwendige Behandlungen nicht unterlassen werden. Es werden auch keine Diagnosen im medizinischen Sinne gestellt. Die Verantwortung liegt ganz beim Klienten.

Die Anwendung von komplementärmedizinischen Methoden wie PranaVita basiert auf dem Wissen, dass Krankheiten durch energetische Ungleichgewichte im bioplasmatischen Körper verursacht werden. Durch gründliches Reinigen und Vitalisieren des feinstofflichen Körpers werden die Selbstheilungskräfte erheblich beschleunigt. Dadurch verbessert sich in der Regel das Wohlbefinden und Harmonie zwischen Körper, Seele und Geist kann entstehen.

Ich erkläre, über jede Sitzung sowie die vom Klienten angegebenen Daten und Informationen Stillschweigen zu bewahren.

Termine/Preise/Zahlungsbedingungen

Vor der ersten Sitzung wird der Klient über die Form der gewählten Behandlung aufgeklärt. Im Zuge dieser Auswahl ist eine Haftungserklärung auszufüllen und zu unterschreiben.

Jede Beratung ist unmittelbar nach der Sitzung zu bezahlen.

Storno

Temine gelten nach Anmeldung per Telefon oder Email als fixiert. Fixierte Termine können bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei verschoben oder storniert werden. Bei Nicht-Wahrnehmung des Termins ohne vorherige Kontaktaufnahme oder bei Absage am gleichen Tag ist der volle Betrag fällig. Ich bitte dafür um Verständnis. Der Zahlungsbetrag ist sofort nach erfolgter Sitzung zu bezahlen.

Anzuwendendes Recht

Auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und mir ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden. In Österreich geltende EU Bestimmungen betrachte ich als österreichisches Recht.

Datenschutz

Der Klient willigt ein, dass zum Zwecke der Geschäftsabwicklung in meiner Datenverarbeitungsanlage Name, Anschrift, Umsatz- und Rechnungsdaten, Zahlungs- und Buchhaltungsdaten sowie Bankverbindung gespeichert werden.

Sämtliche personenbezogene Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an sonstige Dritte weitergegeben.